Shop  /  CD

Starbreaker Dysphoria

Format:
CD
Style:
Hard Rock
Release:
25.01.2019
Art-Nr.:
CD20719
Label:
Frontiers Records
Preis ohne MwSt., zzgl. Versand 11,76 €

Tracklist

01
Pure Evil
02
Wild Butterflies
03
Last December
04
How Many More Goodbyes
05
Beautiful One
06
Dysphoria
07
My Heart Belongs To You
08
Fire Away
09
Bright Star Blind Me
10
Starbreaker

Beschreibung

Der ehemalige TNT-Frontmann Tony Harnell arbeitet mit Primal Fear und Allen/Lande, dem produktiven Gitarristen, zusammen.
Magnus Karlsson erneut für die Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten dritten Starbreaker-Albums.

Starbreaker begann als Harnells Nebenprojekt, als er noch in TNT war. Die Band nahm 2005 ihr erstes selbstbetiteltes Studioalbum auf, das am 13. Juli desselben Jahres veröffentlicht wurde. Ende 2007, mit Starbreaker als Hauptprojekt, flog er nach Schweden, um den Großteil der Songs für das neue Album mit Karlsson zu schreiben, und begann Ende des Jahres mit der Aufnahme der neuen Songs. Das zweite Album trug den Titel "Love's Dying Wish" und wurde 2008 veröffentlicht. Das Album enthielt den neuen Bassisten Jonni Lightfoot, der Grossi ersetzte, und wurde von Harnell und Karlsson produziert, mit dem Produzenten Tommy Hansen (TNT, Pretty Maids, Helloween) als Mixer.

Nach Harnells Ausscheiden aus TNT in der zweiten Jahreshälfte 2017 begann er schließlich wieder mit der Arbeit.
th Karlsson, um dieses lang erwartete neue Album aufzunehmen. Das lange Warten enttäuscht nicht. Mit einer vielseitigen Mischung aus melodischem und aggressivem Metal, darunter auch ein Judas Priest Cover des Klassikers "Starbreaker", bieten Harnell und Karlsson das wohl reifste, abwechslungsreichste und Album bis heute.