Shop  /  CD

Archon Angel Fallen

Format:
CD
Style:
Heavy Metal
Release:
14.02.2020
Art-Nr.:
CD22020
Label:
Frontiers Records
Preis ohne MwSt., zzgl. Versand 12,06 €

Tracklist

01
Fallen
02
The Serpent
03
Rise
04
Under The Spell
05
Twilight
06
Faces Of Innocence
07
Hit The Wall
08
Who's In The Mirror
09
Brought To The Edge
10
Return Of The Storm

Beschreibung

Archon Angel ist ein neues Bandprojekt, das aus einer Begegnung zwischen dem Produzenten/Gitarristen Aldo Lonobile (Secret Sphere) und dem ehemaligen Sänger von Savatage und Circle II Circle, Zak Stevens, während der Entstehung von Timo Tolkki's Avalon's "Return To Eden" Album entstand, bei dem Aldo die Gitarre produzierte und spielte und Zak einige Gast-Leadvocals übernahm. Die beiden begannen bald mit Frontiers über das Konzept der gemeinsamen Arbeit an neuer Musik zu sprechen, was vom Label mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Aldo reichte bei Zak einige Songideen ein, die an den klassischen Savatage-Klang von Platten wie "Edge Of Thorns" und "Gutter Ballet" erinnerten. Die beiden spürten, dass die Magie da war, so dass keine Zeit verschwendet wurde, um gemeinsam ein absolut beeindruckendes Metal-Album zu schaffen.

Seit Savatage ihr letztes Album "Poets & Madmen" veröffentlicht haben, haben sich die Fans gefragt, was mit der Band los ist. Viele Veröffentlichungen kamen von den Bandmitgliedern. Chris Caffery, Zak Stevens und natürlich die Veröffentlichungen des Trans Siberian Orchestra waren bereits auf dem Markt, aber keiner von ihnen hat Platten gemacht, die so sondieren wie Savatage....bis jetzt! Mit dem Songwriting und der Produktion mit freundlicher Genehmigung von Aldo Lonobile kehrt Zak Stevens mit einer besonders starken und inspirierten Veröffentlichung zum klassischen Savatage-Sound zurück, die den Hörer zu klassischen Alben wie "Gutter Ballet", "Handful of Rain" und "Dead Winter Dead" zurückbringen wird.

Aldo und Zak wurden in der Songwriting-Abteilung auch von einigen der herausragendsten Schriftsteller und Musiker der italienischen Rock-Szene unterstützt, darunter Simone Mularoni (von DGM und Sweet Oblivion) und Alessandro Del Vecchio (Aldos Bandkollege bei Edge of Forever und natürlich Jorn, Hardline usw.).

Das Album selbst handelt von einer zentralen Figur, dem "Archon", der eine moderne Engelsfigur ist. Die Idee geht auf das religiöse System des Gnostizismus zurück. Der einzige Unterschied besteht darin, dass wir die Geschichte des Archon in die heutige Zeit eintauchen. Der Archon ist ein Medium, das Botschaften von den Menschen der Erde zu Gott (Demiurg) bringt. Das einzige wirkliche Konzept des Albums besteht darin, dass sie einfach der Geschichte und dem Leben und den Zeiten des modernen "Archon" und seines Lebens folgen, wie er aufgerufen ist, die Menschen der Erde in beängstigenden, turbulenten Zeiten zu schützen.

Archon Angel arbeitet derzeit an der Buchung einiger Live-Shows zur Unterstützung des Albums. Wenn Savatage einer Ihrer Favoriten ist, dann könnte "Fallen" von Archon Angel durchaus Ihr Album des Jahres werden!