Shop  /  CD

Tesla Psychotic Supper

Format:
2CD
Style:
Hard Rock
Release:
30.11.2012
Art-Nr.:
CD13029
Label:
Bad Reputation
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand 16,99 €

Tracklist

01
Change In The Weather
02
Edison's Medicine
03
Don't De-rock Me
04
Call It What You Want
05
Song And Emotion
06
Time
07
Government Personnel
08
Freedom Slaves
09
Had Enough
10
What You Give
11
Stir It Up
12
Can't Stop
13
Toke About It
14
Children's Heritage
15
Cotton Fields
16
Ain't Superstitious
17
Run Run Run
18
Cumin' Atcha Live
19
Modern Day Cowboy (live)
20
Love Me (live)
21
Cover Queen (live)
22
Little Suzi (acoustic Live)
23
Song And Emotion (rockline Version)

Beschreibung

2012, Die Amerikaner Tesla veröffentlichten 1991 ihr drittes Studioalbum PSYCHOTIC SUPPER. Dieses ist im Vergleich zu Teslas vorherigen Werken durch noch größere Stilvielfalt gekennzeichnet. Kamen die Stücke von MECHANICAL RESONANCE und THE GREAT RADIO CONTROVERSY eher kompakt und homogen daher, wagen sich Sänger Jeff Keith und Co. auf PSYCHOTIC SUPPER auch an offenere Songstrukturen und an deutlichere Stilausweitungen. Die insgesamt 13 aufgeführten Titel bieten ein enormes Potenzial an Abwechslungsreichtum, was plausibel wird, sobald man bestimmte Kompositionen in den Vergleich nimmt. ,,Don't De-Rock Me" könnte man schon fast als Speed-Metal-Song bezeichnen, wohingegen ,,Stir It Up" eher den balladenverliebten Rockfan bedient. Auch ,,Song And Emotion" tendiert in diese Richtung. Dieses Stück wurde dem 1990 verstorbenen Def-Leppard-Gitarristen Steve Clark gewidmet, der ein enger Freund der Band war. Auch Tesla-typisches Material, wie die Hymne ,,Freedom Slaves", gehört zu den Höhepunkten dieses Werkes.