Shop  /  CD

Jorn Live on Death Road (Deluxe Edition)

Format:
2CD+DVD
Style:
Hard Rock
Release:
14.06.2019
Art-Nr.:
CD21405
Label:
Frontiers Records
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand 16,99 €

Tracklist

01
My Road
02
Bring Heavy Rock To The Land
03
Life On Death Road
04
Blacksong
05
World Gone Mad
06
Stormcrow
07
Sunset Station
08
Ride Like The Wind
09
Out To Every Nation
01
Shot In The Dark
02
Walking On Water
03
Traveller
04
Rock And Roll Angel
05
The Mob Rules
06
Rainbow In The Dark
07
Lonely Are The Brave
01
My Road
02
Bring Heavy Rock To The Land
03
Life On Death Road
04
Blacksong
05
World Gone Mad
06
Stormcrow
07
Sunset Station
08
Ride Like The Wind
09
Out To Every Nation
10
Walking On Water
11
Traveller
12
Rock And Roll Angel
13
Man Of The 80's
14
The Mob Rules
15
Rainbow In The Dark

Beschreibung

2018 war ein bedeutendes Jahr für Jorn Lande. Er feierte seinen 50. Geburtstag mit der Veröffentlichung eines umfangreichen 12-Album-Box-Sets und spielte im Frühjahr und Sommer einige ausgewählte Shows, die die vielfältigsten und aufregendsten Setlisten seiner bisherigen Karriere präsentierten. Die Auswahl vergessener Edelsteine aus frühen Alben, ausgewählte Cover und ausgesuchte Cuts aus kollaborativen Veröffentlichungen, alles in allem präsentierten diese Shows das wahre und ultimative Erbe von Jorn als Künstler und JORN als Band.

Jorns Headliner auf dem Frontiers Rock Festival in Mailand Ende April 2018 wurde in vollem Glanz aufgenommen und wird nun auf 2CD/DVD und Blu Ray Formaten veröffentlicht. Für Fans, die nicht teilnehmen konnten, gibt es jetzt den epischen Konzertauftritt "Live on Death Road"! Jorn strahlt in diesem monumentalen Set in jeder erdenklichen Weise.
Als einer der produktivsten Metal-Sänger der modernen Metal-Ära hat Jorn's immenses Gesangstalent ihm den Status eines der letzten Pioniere des echten klassischen Hardrock und Heavy Metal eingebracht. Jorns Stimme ist eine der besten und kraftvollsten, die man im Metal finden kann. Neben der Fokussierung auf seine Mainband JORN hat Lande verschiedene Bands gesponsert, darunter Ark, Beyond Twilight und Masterplan. Jorn hat auch an mehreren Projekten mitgewirkt, wie z.B. an den Nostradamus- und Dracula-Rock-Opern, den Allen/Lande-Alben mit Symphony X-Sänger Russell Allen, den Ayreon- und Avantasia-Projekten.