Shop  /  CD

Velvet Insane Rock 'N' Roll Glitter Suit

Format:
CD
Style:
Hard Rock
Release:
16.07.2021
Art-Nr.:
CD23658
Label:
Wild Kingdom
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand 15,99 €

Tracklist

01
Driving Down The Mountain
02
Backstreet Liberace
03
Jaded Eyes
04
Velvet Tongue
05
Sound Of Sirens
06
Riding The Skyways
07
Spin On Crazy Moon
08
Sailing On A Thunderstorm
09
Midnight Sunshine Serenade
10
Space Age Dj
11
You're The Revolution

Beschreibung

Die schwedischen Rocker drehen die Uhr zurück auf 1973! Velvet Insane wurden 2013 als vierköpfiges Outfit gegründet, aber zur Zeit ihres selbstbetitelten Debütalbums waren sie als Duo unterwegs. Das erste Album führte sie um die Welt und sie tourten durch Europa, Japan, die USA und Australien. Ihr von der Kritik gelobtes Debüt war eine frische Mischung aus klassischem Rock, Pop, Anklängen an Folk und enthielt auch Spuren des britischen Glam-Rock der frühen 70er Jahre. Und die Band blieb auf diesem Glam-Pfad und jetzt sind sie als Trio zurück und diesmal ist es Glam-Glitter-Boogie in Reinkultur. Sie heuerten die Kult-Glamrocker Diamond Dogs-Frontmann Sulo als Produzent an und zusammen haben sie ein hell leuchtendes Monster geschaffen. Das 11 Tracks lange "Rock 'n' Roll Glitter Suit"-Album klingt, atmet und schwadroniert, als wäre es 1973 in London gemacht worden. Sanfte Pop-Harmonien, aufgepumpt von schweren Drums und Stacheldraht-Gitarren und einem Sänger, der es gut drauf hat. Es weckt Erinnerungen an eine Zeit, in der Slade, TREX, Bowie & Roxy Music die Charts anführten. Von den eingängigen Singalong-Refrains der Pop-Perlen "Velvet Tongue", "Riding the Skyways" & "Sound of Sirens" bis hin zu der rasenden Boogie-Energie in den Barroom-Stompern "Driving down the mountain", "Backstreet Liberace" & "Spaceage DJ", es ist das einzig Wahre. Einen Hauch von Ziggy Stardust bekommt man auch in der akustischen Ballade "Midnight sunshine serenade" zu spüren. Velvet Insane sind eine Band, die ihr Herz auf der Zunge trägt, und das ist ein Garant für Zufriedenheit. Dregen und Nicke Andersson von The Hellacopters springen in "Backstreet Liberace" in die Bresche und genau wie die Rolling Stones die Tradition des Muddy Waters Blues ehrten, übernehmen Velvet Insane die Aufgabe, den Rock 'n' Roll am Leben zu erhalten.